Victor Perli unterstützt „Aufstehen gegen Rassismus“-Festival in Uelzen

29. August 2018  Allgemein, Pressemitteilung

Das AgR-Festival in Uelzen setzt ein Zeichen für Freiheit, Toleranz, Menschlichkeit und Solidarität. In Zeiten, in denen Rechtspopulismus und Antisemitismus zunehmen und Hass und Hetze an der Tagesordnung sind, gibt es dort, jetzt zum dritten Mal, Live-Musik und Aktionen gegen Rassismus, Antisemitismus, Homophobie und Diskriminierung. Das Festival wird vom Verein Uelzen bleibt Bunt e.V. organisiert und trägt sich komplett über Spenden.

Neben antirassistischen Bands verschiedener Musikrichtungen und politischen Redebeiträgen wird dem Publikum außerdem die Möglichkeit geboten, sich an Ständen von verschiedenen Initiativen, Organisationen und Gruppen zu informieren und ins Gespräch zu kommen.