Jugend & Ausbildung

Junge Menschen streiken weltweit für den Klimaschutz

Sehr bewegend! Am Freitag, den 15.03.2019 sind bundesweit 300.000 junge Leute bei #FridaysForFuture auf die Straße gegangen. Beim allerersten weltweiten Streik waren weit über eine Million junger Menschen aus insgesamt über 2000 Orten und Städten in 125 Ländern dabei.

Die Aktionen sind eine Reaktion auf den ignoranten, desaströsen Umgang der regierenden Politik und globaler Wirtschaftslobbyisten mit dem Klimawandel. Anstatt auf wissenschaftliche Warnungen, Erderwärmung, CO2, schlechte Luft in den Städten usw. zu reagieren und für ein gutes Klima in den nächsten Jahrzehnten umzusteuern, setzen die Eliten auf durchwurschteln und Weiter-so. Dabei wird auch deutlich: Ein Wirtschaftssystem, das auf immer höhere Gewinne durch die Ausbeutung von Menschen und Natur programmiert ist, verträgt sich auf Dauer nicht mit den Ressourcen dieser Welt. Es reicht nicht, dem Kapitalismus nur einen grünen Anstrich zu verpassen.

Eine junge Generation sammelt bei #FridaysForFuture früh Mut und positive Erfahrung mit Protest und politischer Beteiligung. Ihr Engagement stimmt für die Zukunft froh und hoffnungsvoll: Klima schützen, Gerechtigkeit schaffen!

Rekrutierung von Minderjährigen für die Bundeswehr sofort beenden

Bundestag debattiert über Antrag der LINKEN:
Rekrutierung von Minderjährigen für die Bundeswehr sofort beenden

Die Bundeswehr hat ihre Werbemaßnahmen für den Kriegsdienst bei der Truppe intensiviert und nimmt dabei zunehmend Minderjährige in den Blick. In Schulen und bei Berufsmessen wird mit einer lukrativen Finanzierung der Ausbildung oder des Studiums und einer langjährigen Verpflichtung geworben. Die Anzahl der Minderjährigen bei der Bundeswehr ist zuletzt signifikant angestiegen und hat 2017 einen neuen Höchststand erreicht. Nach 1907 Betroffenen im Jahr 2016 waren es zuletzt bereits 2128 Minderjährige. An dieser Praxis gibt es eine wachsende Kritik von Kinder- und Jugendschützern. So hat der Kinderrechtsausschuss der Vereinten Nationen bereits mehrfach empfohlen, dass die Bundesrepublik das Mindestalter für die Rekrutierung von Soldaten auf 18 Jahre festlegen soll. Zur Begründung wird angeführt, dass minderjährige Rekruten die Tragweite und Konsequenzen ihrer Entscheidung für die Bundeswehr oftmals kaum absehen könnten. So ist vielen das Risiko nicht bekannt, mit Traumata aus den Kriegs- und Krisengebiete dieser Welt zurückzukehren. Ganzen Beitrag lesen »

Einladung zur Bundestagsfahrt!

Bock auf Bundestagsfahrt?

  • Du hast Lust mit vielen anderen alten, neuen und potentiellen Mitgliedern der LINKEN den Bundestag zu besuchen und zwei Tage ein spannendes Programm mit Kultur und Politik in Berlin zu erleben?
  • Du interessierst dich besonders für Feminismus und rückwärtsgewandte Rollenbilder gehen dir gehörig auf die Nerven?
  • Du willst wissen, wie sich eine große feministische Demo mit 5.000 Teilnehmer*innen in Berlin anfühlt?

Dann melde dich jetzt zur ersten Bundestagsfahrt im Rahmen meiner Abgeordnetentätigkeit im Deutschen Bundestag an!

Die Anmeldung läuft ab sofort und bis zum 14.02. unter: besucherfahrt@perli.de

Ganzen Beitrag lesen »